Heimische Spezialitäten

Download

Heimische Spezialitäten

Reh, Wildschwein oder Hirsch. Alles aus heimischen Jagdrevieren von ausgewählten Jägern der Region. Serviert mit unseren hausgemachten grünen Klößen und Rotkohl mehr als nur ein Traditionsgericht.

Geflügel mit Sauerkraut oder Rotkohl sind schon immer fester Bestandteil der Küche Oberfrankens und fehlt auch auf unserer Speisekarte nicht. Knusprig, rösch und saftig muss sie sein.

Frisch, darauf legen wir besonderen Wert, müssen sie sein. Ob Steinpilze, Egerlinge oder Pfiffer wir bereiten sie zu verschiedensten Bratengerichten zu.

Fazination Spargel, ein ”Königliches Gemüse”, das den Frühling einläutet und mit ihm die kulinarische Spargelzeit. Unser frischer Stangenspargel passt perfekt zu Schweinelendchen, heißgeräuchertem Schinken oder einfach nur Kartoffeln und Sauce Hollandaise.

Das Rezept des Stockfisches wir nur unter Generationen überliefert. Wir kochen und bereiten noch heute den Stockfisch mit viel weißer Soße nach dem guten alten Rezept unserer Oma Lydia zu. Der hausgemachte grüne Kloß darf natürlich nicht fehlen.

Fangfrisch aus heimischen Gewässern, ganze Waller, frische Forellen oder Bachsaiblinge. Saisonal finden sich immer wieder Köstlichkeiten aus See und Bach.